CHARTS

Party Schlager Chart 159533
1, ACHIM UND WOLLE PETRY
Rettungsboot
Party Schlager Chart 156309
2, HELENE FISCHER
Marathon
Party Schlager Chart 153384
3, ANDREA BERG
Der Letzte Tag Im ...
Party Schlager Chart 158306
4, ANNA MARIA ZIMMERMANN
Nur Noch Einmal Sc ...
Full Chart

Last-News

Party Schlager Chart 314
01.09.2014
Strike!
Erneuter Dreifacheinstieg der Calimeros in die Charts in Deutschland, Österreich und in der Schweiz

Mehr News

Musik-Tips

Party Schlager Chart 160008
01.09.2014
SCHLAGERDUO ESPRIT
Champagner Nächte

Schlagerduo Esprit Es gibt in der Musikszene und speziell in der Schlagerbranche diverse Künstler-Pärchen, doch ist es nicht selbstverständlich, dass das harmonische Miteinander, das dem Publikum ...

Mehr Info
Party Schlager Chart 160074
01.09.2014
DIE IGELSCHNAUZEN
Oktoberfest - Spaßbremsen

2013 haben Die Igelschnauzen Platz 14 im Wettbewerb um den Wiesnhit von tz und Münchner Merkur belegt. Und das, obwohl es viele bayrische Konkurrenten gab. Das war der Ansporn, ihren Song „Spaßbrem ...

Mehr Info
Party Schlager Chart 159999
30.08.2014
SPITZBUA MARKUS
Rosemarie

Er ist Niederbayerns verrücktester Entertainer: Spitzbua Markus, bekannt aus der TV-Sendung „Musikantenstadl“. Dort holte der Spitzbua 2009 den 2. Platz um denbegehrten Stadl-Stern und wurde mit sei ...

Mehr Info

Album-Tip

Party Schlager Chart 35
SEER
Seer Jubiläums Open Air - Wie A Wilds Wossa
Wenn die Seer zum Open Air rufen, dann treffen sich über 20.000 Menschen auf der ‚Zloam‘, einer Wiese hoch über den steirischen Grundlsee und feiern mit der Band ein Konzert der Superlative. Wer nicht dabei sein konnte, der muss nicht enttäuscht sein, denn heute erscheint "SEER Jubiläums Open Air - Wie a wilds Wossa" auf CD, DVD und Blu-ray. Schon zum 15. Mal fand nun dieses einzigartige Konzert unter freiem Himmel statt. Wer nicht dabei sein konnte, hat nun die Chance einen 110 Minuten langen Teil der Show im Fernsehen zu sehen. Die TV-Show beinhaltete die großen Hits der Band wie ‚Junischnee‘, Sche wars wennst do warst‘ und natürlich auch die Seer-Hymne ‚Wie a wilds Wossa‘, die in einem fulminanten Feuerwerk mündete. Zu sehen ist das Ganze morgen um 20:15 Uhr auf dem ORF und am 13.09. um 15:30 Uhr im BR. Zusätzlich erscheint heute die CD, DVD und das Deluxe-3fach-Fanpaket, bestehend aus Doppel-CD & DVD mit zusätzlichem, nicht im TV ausgestrahltem, Material aus der Jubiläums-Show, wie Live-Tracks aus anderen Shows der Seer und einen noch nie veröffentlichten Mitschnitt der letztjährigen "Stad-Tour". Auf der DVD gibt es sogar noch eine Film-Doku, die die Geschichte des Open Airs erzählt und hinter die Kulissen führt. Die SEER Live - man muss es selbst gesehen und gehören haben. "SEER Jubiläums Open Air - Wie a wilds Wossa" gibt es ab heute überall als Doppel-CD, DVD und Deluxe-3fach-Fanpaket. Mehr Informationen unter http://dieseer.at/